Genussvoll Abnehmen mit den 5 Elemente am 14.4.2011 mit Verpflegung
durch Alexander Agricola, 5 Elemente Koch und Ernährungsberater
 
Jetzt im Frühling ist die natürliche Zeit, Ballast und Gewicht abzuwerfen. Die 5 Elemente Ernährung zeigt Ihnen neue Wege beim Abnehmen auf und zwar solche, die auch langfristig helfen, nicht nur überflüssige Kilos zu verlieren, sondern das Gewicht auch zu halten. Im Vortrag erfahren Sie, warum normale Diäten nicht funktionieren, lernen über die Rolle von Schlaf und Hormonen und bekommen leckere und entschlackende Frühlingsrezepte an die Hand. Neu: Da viele von Ihnen direkt von der Arbeit kommen, wird es zukünftiig passend zum Thema des Vortrags ein leichtes warmes 5 Elemente Gericht geben.
NEUER Ort und Zeit: Donn, den 14.4.2011 um 19 Uhr. Praxis: HP Karin Schwarze, Wartburgstrasse 19, 10825 Berlin. U-Bahn Bayerischer Platz. Kosten: Vortrag mit Materialien 15 Euro, Verpflegung: warmes Essen plus Heißgetränke 7 Euro.
 
Vortrag mit Essen am 23.6.2011 : Zyklusorientierte Hormonernährung für Frauen
 
Der Frauenkörper durchläuft bis zum Einsetzen der Menopause Monat für Monat verschiedenste Stationen. Der symptomfreie Übergang in eine neue Phase basiert auf einem fein abgestimmten Zusammenspiel körperlicher und seelischer Vorgänge. Neben den hormonellen Veränderungen in diesen vier Phasen, finden aus Sicht der TCM auf energetischer Ebene kontinuierlich Veränderungen statt, die auf dem harmonischen Miteinander der betroffenen Organfunktionskreisläufe beruhen. Zur Unterstützung dieser Abläufe kann die Ernährung zusätzlich zu den individuellen Bedürfnissen auf die 4 Zyklusphasen angepasst werden. Diese Herangehensweise kann insbesondere bei PMS und Kinderwunsch sowie in den Übergangsjahren bis zur Menopause sehr hilfreich sein. Neu: Da viele von Ihnen direkt von der Arbeit kommen, wird es zukünftiig passend zum Thema des Vortrags ein leichtes warmes 5 Elemente Gericht geben.
NEUER Ort und Zeit: Donn, den 14.4.2011 um 19 Uhr. Praxis: HP Karin Schwarze, Wartburgstrasse 19, 10825 Berlin. U-Bahn Bayerischer Platz. Kosten: Vortrag mit Materialien 15 Euro, Verpflegung: warmes Essen plus Heißgetränke 7 Euro.
 
 
Vortrag mit Essen am 25.8. 2011  5 Elemente Ernährung Erdelement. Stärkung der Milz und des Magenfunktionskreislaufs
 
Den uns bekannten 5 Jahreszeiten haben die Chinesen eine fünfte hinzugefügt: das Element Erde steht für die Erntezeit des Spätsommers, die Natur beschenkt uns mit vielen schmackhaften Gaben, die die Erde in uns nähren und somit auch Einfluß auf alle anderen Elementen in unserem System nehmen. Die Erde regiert aber auch die Übergangszeiten zwischen den Jahreszeiten und Elementen. Die Erde und der dazugehörige Milz-Magen-Meridian bilden das Zentrum unseres Organismus und sind von allen Funktionssystemen am wirksamsten durch Ernährung zu stärken. Umgekehrt bewirkt gerade eine falsche Ernährung eine enorme Schwächung dieses so wichtigen Elements. Im Vortrag erfahren Sie, wie Sie ihren Milz – Magen Funktionskreislauf stärken und Ungleichgewichten im Erdelement, die sich u.a. in Allergien, Verdauungsproblemen, Blähungen, Süßgelüsten, Wassereinlagerungen, Niedergeschlagenheit, Konzentrationsschwäche oder auch Depressionen gesundheitlich manifestieren können, vorbeugen. Sie erhalten Rezepte für Salate, Suppen, Hauptgerichte und Desserts, die das Element Erde unterstützen sowie praktische Tipps für die Umsetzung im Alltag an die Hand. Im Rahmen der 5 Elemente Ernährung wird nicht chinesisch gekocht, sondern das System der TCM auf westliche Ernährung und Gewohnheiten übertragen. Gekocht wird mit frischen, saisonalen und qualitativ hochwertigen Zutaten, die auf jedem Wochenmarkt erhältlich sind. Neu: Da viele von Ihnen direkt von der Arbeit kommen, wird es zukünftiig passend zum Thema des Vortrags ein leichtes warmes 5 Elemente Gericht geben.
NEUER Ort und Zeit: Donn, den 14.4.2011 um 19 Uhr. Praxis: HP Karin Schwarze, Wartburgstrasse 19, 10825 Berlin. U-Bahn Bayerischer Platz. Kosten: Vortrag mit Materialien 15 Euro, Verpflegung: warmes Essen plus Heißgetränke 7 Euro.

 
 
 
Archiv: Vorträge 5 Elemente Ernährung 2005 - 2010 in Kooperation mit der Zietenapotheke Berlin

Basisvortrag: Einführung in die Ernährung nach den 5 Elementen
Donnerstag den 18.2.2010, 19.30 – 21.00 Uhr, Birga Dexel
Der Basiskurs bietet eine Einführung in die Denkmodelle der traditionell chinesischen Medizin, die der 5 Elemente Ernährung zugrunde liegen. Erfahren Sie was unter Yin, Yang und Qi zu verstehen ist und wie diese grundlegenden Prinzipien ihre Gesundheit beeinflussen. Sie lernen außerdem, wie eine Ernährung nach den 5 Elementen aussieht, die Ihre Gesundheit stärken könnte. Sie erfahren, woher nach der Chinesischen Ernährungslehre Verdauungsprobleme und andere Beschwerden, Übergewicht oder Süßgelüste kommen, was Stimmungsschwankungen und Streß mit der Ernährung zu tun haben sowie was der menschliche Organismus braucht und wie ich qualitativ hochwertige Nahrungsmittel erkenne. Sie erhalten Rezepte für ein warmes Frühstück, Salate, Suppen, Hauptgerichte und Desserts sowie praktische Tipps für die Umsetzung im Alltag an die Hand. Im Rahmen der 5 Elemente Ernährung wird nicht chinesisch gekocht, sondern das System der TCM auf westliche Ernährung und Gewohnheiten übertragen. Gekocht wird mit frischen, saisonalen und qualitativ hochwertigen Zutaten, die auf jedem Wochenmarkt erhältlich sind.
Veranstaltungsort: VALEO, Genter Str. 56, 13353 Berlin. U-Bahnhof Seestraße (U6) oder Leopoldplatz (U6 + U9), Bus 106. Begrenzte Teilnehmerzahl. Um Anmeldung wird gebeten: Tel: 85967161, Fax: 60507809, mail: 5Elementepraxis@web.de. Kosten inkl. Rezepte und Heißgetränke: 15 Euro.


5 Elemente Jahreszyklus: Ernährung im Einklang mit den Jahreszeiten

Vorträge zum Holzelement - Frühling - Leber - Gallenblasenfunktionskreislauf
Donnerstag den 18.3.2010, 19.30 – 21.00 Uhr, Birga Dexel
Der Frühling ist die Zeit des Neuanfangs. Das Holz ist das erste der fünf Elemente und regiert mit seinem zugehörigen Leber- und Gallenblasenfunktionskreislauf die Frühlingstage. Im Frühling hilft uns die natürliche lebendige Dynamik der Jahreszeit, alten Ballast abzuwerfen. Jetzt ist die optimale Zeit, um sich von im Winter angesammeltem Gewicht und Schlacken zu trennen und gestärkt in den neuen Jahreszyklus zu starten. Die 5 Elemente Ernährung bietet umfassendes Wissen zur bekömmlichen und geschmackvollen Ernährung im Frühling zur Stärkung unserer Lebensenergie, zur Vermeidung der Frühjahrsmüdigkeit und Heuschnupfenprohylaxe. Im Vortrag erhalten Sie einen Überblick über die benötigte und passende jahreszeitliche Ernährung. Sie bekommen viele Rezeptideen und praktische Tipps für die Umsetzung im Alltag an die Hand. Im Rahmen der 5 Elemente Ernährung wird nicht chinesisch gekocht, sondern das System der chinesischen Diätetik auf westliche Ernährung und Gewohnheiten übertragen. Auch müssen keine exotischen und kostspieligen Lebensmittel erworben werden. Gekocht wird mit frischen, saisonalen und qualitativ hochwertigen Zutaten, die auf jedem Wochenmarkt erhältlich sind.
Veranstaltungsort: VALEO, Genter Str. 56, 13353 Berlin. U-Bahnhof Seestraße (U6) oder Leopoldplatz (U6 + U9), Bus 106. Begrenzte Teilnehmerzahl. Um Anmeldung wird gebeten: Tel: 85967161, Fax: 60507809, mail: 5Elementepraxis@web.de. Kosten inkl. Rezepte und Heißgetränke: 15 Euro pro Kurs.


Erlebnisabend zum Holz Element: Die Tipping Methode zum Umgang mit Wut und Ärger
Donnerstag den 1.4.2010, 19.30 – 21.00 Uhr, Pascale Chartrain

Wut, Ärger, Stress sind die emotionalen Themen des Holzelements. Viele Menschen, die einen TCM Therapeuten konsultieren leiden unter gestautem Leber-Qi, eine energetische Reaktion des Körpers z.B. auf Überforderung, unterdrückter Wut aufgrund von erfahrenen Verletzungen in Beziehungen, aber auch weil man sich vielleicht in seinem Arbeitsleben nicht gewürdigt fühlt. Körperlich äußerst sich dies in Verspannungen insbesondere im Nacken- und Schulterbereich, Schmerzen im Lendenwirbelbereich, Kopfschmerzen, Prämenstruelles Syndrom, Schlafstörungen, u.v.a. Im Erlebnisabend zum emotionalen Aspekt des Holzelements wird Ihnen die Tipping Methode zur radikalen Vergebung als eine Technik zur Be-und Verarbeitung von Wut, Verletzungen und unverarbeiteten Problemen praktisch erfahrbar gemacht. Die Tipping Methode zeigt in einfachen nachvollziehbaren Schritten Wege auf, wie wir im Alltag, in unseren Beziehungen und am Arbeitsplatz aus dem, was uns am meisten aufregt und die größten Probleme bereitet, die wichtigsten Chance zu persönlichen Wachstum ziehen können. Nach einer Einführung zum Thema, erleben Sie den 13-Schritte-Vergebungsprozess, ein sehr kraftvolles Vergebungsritual. Dabei haben Sie die Möglichkeit, die befreiende Kraft der Radikalen Vergebung persönlich zu erfahren.

Veranstaltungsort: VALEO, Genter Str. 56, 13353 Berlin. U-Bahnhof Seestraße (U6) oder Leopoldplatz (U6 + U9), Bus 106. Begrenzte Teilnehmerzahl. Um Anmeldung wird gebeten: Tel: 85967161, Fax: 60507809, mail: 5Elementepraxis@web.de. Kosten inkl. Rezepte und Heißgetränke: 15 Euro pro Kurs.


Vorträge zum Feuerelement - Sommer - Herz - Dünndarmfunktionskreislauf
2. Zyklusteil Ernährung nach den 5 Elementen im Sommer:
Donnerstag den 17.6.2010, 19.30 – 21.00 Uhr, Birga Dexel

Die Natur beschenkt uns mit Schmackhaftem in Hülle und Fülle und im Sommer heißt es die Balance zwischen körperlicher Aktivität und bewußtem Genießen zu finden, um optimal gestärkt für den kommenden Herbst- und Winter zu sein. Temperaturmäßig ist in unseren Breitengraden alles möglich: von extrem heiß und trocken, wie die Meterologen es ankündigen, bis hin zu schwül-warm oder auch feucht-kalt. Das Wissen über die an die äußeren Bedingungen und die eigene Konstitution angepasste Ernährung kann uns den Sommer relaxt angehen lassen. Im Vortrag erfahren Sie, wie Sie sich im Sommer durch leckere Kost Erfrischung verschaffen ohne auszukühlen. Wie eine leichte und leckere Sommerkost aussieht, die nicht beschwert. Worauf sie Urlaub achten sollten und wie man mit der Ernährung Jet-Lag entgegenwirken kann. Sie erhalten Rezepte für Snacks, leckere Sommergerichte, Anregungen für das Picknick sowie praktische Tipps für die Umsetzung im Alltag an die Hand. Im Rahmen der 5 Elemente Ernährung wird nicht chinesisch gekocht, sondern das System der TCM auf westliche Ernährung und Gewohnheiten übertragen. Gekocht wird mit frischen, saisonalen und qualitativ hochwertigen Zutaten, die auf jedem Wochenmarkt erhältlich sind.
Veranstaltungsort: VALEO, Genter Str. 56, 13353 Berlin. U-Bahnhof Seestraße (U6) oder Leopoldplatz (U6 + U9), Bus 106. Begrenzte Teilnehmerzahl. Um Anmeldung wird gebeten: Tel: 85967161, Fax: 60507809, mail: 5Elementepraxis@web.de. Kosten inkl. Rezepte und Heißgetränke: 15 Euro pro Kurs.

Vorträge zum Erdelement - Spätsommer und Übergangszeiten - Milz-Magenfunktionskreislauf
3. Zyklusteil Ernährung im Spätsommer und den Übergänge zwischen den Jahreszeiten, Element Erde
Donnerstag den 26.8.2010, 19.30 – 21.00 Uhr, Birga Dexel

Den uns bekannten 5 Jahreszeiten haben die Chinesen eine fünfte hinzugefügt: das Element Erde steht für die Erntezeit des Spätsommers, die Natur beschenkt uns mit vielen schmackhaften Gaben, die die Erde in uns nähren und somit auch Einfluß auf alle anderen Elementen in unserem System nehmen. Die Erde regiert aber auch die Übergangszeiten zwischen den Jahreszeiten und Elementen. Die Erde und der dazugehörige Milz-Magen-Meridian bilden das Zentrum unseres Organismus und sind von allen Funktionssystemen am wirksamsten durch Ernährung zu stärken. Umgekehrt bewirkt gerade eine falsche Ernährung eine enorme Schwächung dieses so wichtigen Elements. Im Vortrag erfahren Sie, wie Sie ihren Milz – Magen Funktionskreislauf stärken und Ungleichgewichten im Erdelement, die sich u.a. in Allergien, Verdauungsproblemen, Blähungen, Süßgelüsten, Wassereinlagerungen, Niedergeschlagenheit, Konzentrationsschwäche oder auch Depressionen gesundheitlich manifestieren können, vorbeugen. Sie erhalten Rezepte für Salate, Suppen, Hauptgerichte und Desserts, die das Element Erde unterstützen sowie praktische Tipps für die Umsetzung im Alltag an die Hand. Im Rahmen der 5 Elemente Ernährung wird nicht chinesisch gekocht, sondern das System der TCM auf westliche Ernährung und Gewohnheiten übertragen. Gekocht wird mit frischen, saisonalen und qualitativ hochwertigen Zutaten, die auf jedem Wochenmarkt erhältlich sind.
Veranstaltungsort: VALEO, Genter Str. 56, 13353 Berlin. U-Bahnhof Seestraße (U6) oder Leopoldplatz (U6 + U9), Bus 106. Begrenzte Teilnehmerzahl. Um Anmeldung wird gebeten: Tel: 85967161, Fax: 60507809, mail: 5Elementepraxis@web.de. Kosten inkl. Rezepte und Heißgetränke: 15 Euro pro Kurs.

Vorträge zum Metallelement - Herbst - Lungen-Dickdarmfunktionskreislauf
Ernährung im Herbst
Donnerstag den 7.10.2010, 19.30 – 21.00 Uhr, Birga Dexel

Vortragsinhalt: Wie stärke ich meine Abwehrkräfte im Herbst und beuge Infekten wirksam vor? Wie ernähre ich mich bei einem Infekt, um schnell wieder auf die Beine zu kommen? Das Metallelement regiert den Lungen- und Dickdarmfunktionskreislauf. Dementsprechend ist der Herbst vermehrt die Zeit der Erkältungen und Bronchialinfekte. Auch treten oftmals viele andere Verdauungs- und Hautbeschwerden, die im Sommer verschwunden waren im Herbst wieder an die Oberfläche. Eine der individuellen Konstitution und der Jahreszeit angepasste Ernährung kann die Gesundheit und das Wohlbefinden nachhaltig stärken und somit den typischen Herbstbeschwerden vorbeugen. Im Vortrag erhalten Sie einen Überblick über die benötigte und passende Ernährung im Herbst. Neben einem kurzen theoretischen Einblick in die Denkmodelle der chinesischen Medizin, bekommen Sie praktische Tipps für die Umsetzung im Alltag und Rezeptideen an die Hand.
Veranstaltungsort: VALEO, Genter Str. 56, 13353 Berlin. U-Bahnhof Seestraße (U6) oder Leopoldplatz (U6 + U9), Bus 106. Begrenzte Teilnehmerzahl. Um Anmeldung wird gebeten: Tel: 85967161, Fax: 60507809, mail: 5Elementepraxis@web.de. Kosten inkl. Rezepte und Heißgetränke: 15 Euro pro Kurs.

Donnerstag, den 28.10.2010, 19.30 Uhr - 21 Uhr, Pascale Chartrain

Die Emotion des Dickdarms im Metall-Element: „Loslassen: wann und wie geht das?“

 
Das Jahr ist bald um und die Tage werden dunkler. Die Stimmung verändert sich. Wir schauen mehr auf uns selbst und gehen in uns. Wir ziehen Bilanz und stellen Einiges in Frage. Werde ich meine Ziele dieses Jahr erreichen? Habe ich das richtige getan? Wofür darf ich dankbar sein und was ist nicht so gut gelaufen? Wie geht es mir überhaupt, jetzt wo das Jahr fast fertig ist? Wir fangen an darüber nachzudenken, welche Ziele für nächstes Jahr sinnvoll wären. Aber um uns auf etwas Neues einzulassen, ist es nötig, das Alte loslassen zu können. Loslassen fällt vielen Leuten schwer. Wir haben es meistens als Kind nicht gelernt, sondern eher das Gegenteil. Doch ohne das Loslassen bleiben wir nicht im Fluss des Lebens, wir halten uns an einem scharfen Felsen fest und werden hin und her geschubst oder gerissen. Das kann sehr schmerzhaft sein.  
Das Loslassen und die Trauer sind nach der Traditionellen Chinesischen Medizin dem Metall-Element zugeordnet. Dazu gehören die Organfunktionskreisläufe Lunge und Dickdarm. Wenn wir Altes nicht loslassen, können dort Beschwerden auftreten.
Wer rechtzeitig loslassen kann, hat die Chance auf Neues einzugehen, verschwendet keine Energie und tut seiner Gesundheit etwas Gutes. Er  lebt respektvoll mit sich selbst, spürt seine Kraft und ist im Einklang mit seinen eigenen Werten.
An diesem Abend wollen wir zusammen interaktiv auf folgende Fragen einige Antworten zu finden: Was ist Loslassen? Warum halten wir lieber an Dingen/Personen fest? In welchen Bereichen des Lebens kann Loslassen wichtig sein? Was ist der Unterschied zum Resignieren? Was kann uns beim Loslassen unterstützen?
 
Viele Handlungen des Loslassens können einen Abschied bedeuten: welche Phasen machen wir durch, wenn wir Abschied nehmen, sei es von einer Person, einem Tier oder einer Sache (z.B. Arbeitsstelle). Welche Methoden gibt es, um einen Abschied leichter zu gestalten? Wie kann ich alte Verletzungen und Kränkungen loslassen, um mich endlich wieder frei zu fühlen?
 
Wer Loslassen kann, wird sich in einem Sturm vom Wind und Wasser schieben, tragen lassen und überleben. Wer nicht loslassen kann, wird gegen den Sturm kämpfen und vielleicht sogar vor Erschöpfung untergehen.

 

 

 


Vorträge zum Wasserelement - Winter - Nieren-Blasenfunktionskreislauf
5. Zyklusteil Ernährung im Winter
Donnerstag den 2.12.2010, 19.30 – 21.00 Uhr, Birga Dexel
Der Winter ist die Zeit des Rückzugs und der Regeneration - für die Natur und auch für unsere Körper. Das Wasserelement mit seinem zugehörigen Nieren- und Blasenfunktionskreislauf regieren die Wintertage. Im Winter ist es wichtig, unsere Nieren durch äußere und innere Wärmequellen vor eindringender, insbesondere feuchter, Kälte zu schützen. Warme Suppen und Eintöpfe, Hülsenfrüchte und gut gewürzte Gerichte erfüllen diese Funktion. Eine der individuellen Konstitution und der Jahreszeit angepasste Ernährung kann den Organismus im Winter schützen, aufbauen und nachhaltig stärken sowie gleichzeitig der weit verbreiteten Frühjahrmüdigkeit vorbeugen, die laut chinesischer Medizin u.a auf mangelnde Regeneration und falsche Ernährung in den Wintermonaten zurückzuführen ist. Im Rahmen der 5 Elemente Ernährung wird nicht chinesisch gekocht, sondern das System der chinesischen Diätetik auf westliche Ernährung und Gewohnheiten übertragen. Auch müssen keine exotischen und kostspieligen Lebensmittel erworben werden. Gekocht wird mit frischen, saisonalen und qualitativ hochwertigen Zutaten, die auf jedem Wochenmarkt erhältlich sind. Im Vortrag erhalten Sie einen Überblick über die benötigte und passende Ernährung im Winter. Neben einem kurzen theoretischen Einblick in die Denkmodelle der chinesischen Medizin, bekommen Sie praktische Tipps für die Umsetzung im Alltag und Rezeptideen, auch für ein Weihnachtsmenü, an die Hand.
Veranstaltungsort: VALEO, Genter Str. 56, 13353 Berlin. U-Bahnhof Seestraße (U6) oder Leopoldplatz (U6 + U9), Bus 106. Begrenzte Teilnehmerzahl. Um Anmeldung wird gebeten: Tel: 85967161, Fax: 60507809, mail: 5Elementepraxis@web.de. Kosten inkl. Rezepte und Heißgetränke: 15 Euro pro Kurs.

Vorträge zum Thema Stress und Stressbewältigung
Stress bewältigen mit der 5 Elemente Ernährung. Genussvoll und Gesund nach Traditionell Chinesischer Medizin
Donnerstag den 22.4.2010, 19.30 – 21.00 Uhr, Birga Dexel
Donnerstag den 04.11.2010, 19.30 – 21.00 Uhr, Birga Dexel
Stress und Überforderung ist für viele Menschen ein so normaler Bestandteil ihres Lebens geworden, dass sie oft kein Gefühl mehr dafür haben, wie hoch der Stresslevel de facto ist und was Stress mit ihnen macht. Je gestresster wir sind und je weniger Raum wir für Entspannung haben, desto wichtiger ist es, den Körper durch die richtige Ernährung zu schützen und zu unterstützen. Auf der anderen Seite soll Ernährung nicht ein weiterer Stressfaktor sein. Im Vortrag erfahren Sie aus Sicht der chinesischen Medizin, was Stress im Körper bewirkt, wie Sie die negativen körperlichen Auswirkungen durch die richtige Ernährung etwas abpuffern können, was Sie tun können, um Ihren Körper in den stressfreien Phasen am besten aufzubauen und wie Sie sich für stressige Zeiten körperlich aufrüsten. Sie erhalten viele praktische Tipps und Hinweise wie Sie den Spagat zwischen Kochen und Zeitmangel stressfrei hinbekommen können.

Veranstaltungsort: VALEO, Genter Str. 56, 13353 Berlin. U-Bahnhof Seestraße (U6) oder Leopoldplatz (U6 + U9), Bus 106. Begrenzte Teilnehmerzahl. Um Anmeldung wird gebeten: Tel: 85967161, Fax: 60507809, mail: 5Elementepraxis@web.de. Kosten inkl. Rezepte und Heißgetränke: 15 Euro pro Kurs.

Veranstaltungsort: Obentrautstr. 60, 10963 Berlin - Kreuzberg

 

Stressbewältigung: körperlich, emotional und mental. Tipps und Anleitung zur Selbsthilfe.
Donnerstag den 6.5.2010, Pascale Chartrain

Das Ziel der Traditionellen Chinesischen Medizin besteht darin, das “CHI” (Lebensenergie) im Fluß zu halten. Häufiger bewußter und unbewußter emotionaler Streß verlangsamt den Energiefluß im Körper und kann dadurch Bewschwerden oder Depression sowie Burnout verursachen. An diesem Abend erfahren Sie einige Techniken sowie Anstöße, die Ihnen helfen können, die Energie wieder im Fluß zu bringen: körperlich, mental und emotional. Sie bekommen auch eine Selbsthilfe-Methode auf der Basis von wingwave®, die Sie überall und sofort einsetzen können, wenn Sie merken, daß Sie in Streß geraten (bei Ängsten, Ärger oder weitere schwierigen Gefühlen im beruflichen wie im privaten Leben).

Veranstaltungsort: VALEO, Genter Str. 56, 13353 Berlin. U-Bahnhof Seestraße (U6) oder Leopoldplatz (U6 + U9), Bus 106. Begrenzte Teilnehmerzahl. Um Anmeldung wird gebeten bei Pascale Chartrain: Tel.:030 45 49 45 44 / Mobil : 0173 613 28 50 oder per Email: valeo-gesundheit@gmx.net. Kostenbeitrag inkl. Getränke: 15 Euro.